Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können...


Bundesliga Ergebnisse | SportwettenOnline.org


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Werbung

Sportwetten Trickbuch
Sportwetten-TippPower

wer von euch spielt lotto?
24.11.2014, 12:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.11.2014 13:11 von Alex76.)
Beitrag #21
RE: wer von euch spielt lotto?
(07.03.2014 20:11)martin12 schrieb:  Also ich spiele kein Lotto, hatte es auch in näherer Zukunf nicht vor, da es meiner Meinung nach irgendwo verschenktes Geld ist. Würde man sich das Geld über das gesamte Jahr sparen hätte man sicherlich mehr zusammen als wenn man immer hier und da mal etwas von Lotto-Gewinn abbekommt (ich kenn die Regeln nicht enau, ab wann man etwas gewinnt - also drei oder vier Richtige mit Zusatzzahl oder so).

Ich sehe das genauso wie du. Kann ich total verstehen.
Ich hab jahrelang Lotto gespielt und war immer wahnsinnig enttäuscht, weil man mit der Zeit einfach super viel Geld ausgibt aber selten bis nie etwas gewinnt. flop
Mittlerweile spiele ich nur noch ab & zu online .. aber kostenlos.
Da nimmt man dann nicht an der regulären Ziehung teil, kann aber sehen, ob man theoretisch gewonnen hätte, wie viele Einsätze man sich gespart hat & mit ganz viel Glück kann man trotzdem was gewinnen. Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Kombiwetten Booster

24.06.2018, 15:16
Beitrag #22
RE: wer von euch spielt lotto?
Ich spiele Lotto, aber bis jetzt leider noch nichts wirklich atemberaubendes gewonnen
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2018, 16:48
Beitrag #23
RE: wer von euch spielt lotto?
Ich hatte mal auf onlinecasinobetrug.net gelesen, dass man Lotto lieber nicht spielen sollte, wenn man wenig Geld zur Verfügung hat. Der Grund: Lotto ist ein extrem varianzreiches Spiel, soll heißen man kann im schlimmsten Fall tausende Male komplett leer ausgehen und buttert nur sein kostbares Geld rein. Zum Vergleich: Bei Blackjack hat die Bank einen minimalen Hausvorteil von 0,5 % wenn man immer korrekt spielt und somit ist Blackjack viel varianzärmer.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
www.sportwettenonline.org