Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können...


Bundesliga Ergebnisse | SportwettenOnline.org


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Werbung

Sportwetten Trickbuch
Sportwetten-TippPower

MyBet
12.08.2011, 18:06
Beitrag #11
RE: Jaxx / MyBet
Echt so viel? Interessant. Ich hoffe unterm Strich bist du in einem positiven Saldo ;D
Mit der Sportwetten-TG hatte ich Anfangs auch immer so um die 1000-2000 Euro gesetzt.

Alex76 Bayer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Kombiwetten Booster

12.08.2011, 18:20
Beitrag #12
RE: Jaxx / MyBet
Seit Saisonbeginn (01.07.) hab ich kleines Plus, davor leider nicht. Lag daran, dass ich nie ausgezahlt habe, immer versucht mit 50 Euro Einzahlung oder so nen ganz hohen Kontostand zu erreichen. Jetzt setz ich mir vor jeder Einzahlung ein festes, realistisches Ziel bei dessen Erreichen ich mir einen gewissen Teil auszahlen lasse und schon läuft es wesentlich besserJa
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 19:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.2011 19:02 von ZiggyX.)
Beitrag #13
RE: Jaxx / MyBet
Finde diesen durchschnittlichen betrag eigendlich noch sehr gering,hätte ehrlich gesagt mit mehr gerechnet.

Also in den tausender bereich gehts bei mir auch locker.

Aber auch nur,wenn ich mit kleine Einsätze spiele,wie zurzeit.

Bei mir zb,bei den Grand Slams spiele ich etwas höher und da sollten sogar 3-8.000 locker drinne sein.
Aber halt nur an Einsatz,Gewinn wäre schönBiggrin

Habe aber so,noch nie sdrauf geachtet,müsste ich mal machen,wenn ich das hier grad so leseSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2011, 19:12
Beitrag #14
RE: Jaxx / MyBet
Verstehe. Dann liegt der niedrige Wert bei MyBet wohl daran, dass sie zwar viele Kunden / Konten (ca. 800.000) aber im Verhältnis wenig aktive User haben (17.400).

Aber um mal bei deinem Beispiel zu bleiben.
Der neue Glücksspielstaatsvertrag sieht / sah ja vor, dass die Buchmacher 16% Steuern auf die Wetteinsätze zahlen sollten.

Bei Bast würde das bedeuten:
2000 Euro Umsatz durch Basti.
Gewonnen hat Basti ca. 2100 Euro.

Basti: 100 Euro verdient
Staat: 360 Euro verdient
MyBet: -460 Euro Verlust gemacht

Allein aus diesem Grund wird es dieses Staatsvertrag nicht geben.
Ziel wird sein, dass die Buchmacher nur den Gewinn versteuern. Also wenn Basti 2000 Euro setzt und nur 1900 zurück gewinnt, müssen die 100 Euro als Gewinn versteuert werden.

Alex76 Bayer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2011, 10:53
Beitrag #15
RE: Jaxx / MyBet
Bei Börse Express gibt es einen Artikel der sehr gut das Unternehmen Jaxx beschreibt. Vielleicht ist das ja für den ein oder anderen interessant.

Alex76 Bayer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.11.2011, 23:13
Beitrag #16
RE: Jaxx / MyBet
Die Anzahl der Neukunden konnte somit zwar erneut um 29.000 im dritten Quartal auf nunmehr 828.000 erhöht werden, dennoch blieb der Zuwachs durch die begrenzten Vermarktungsmöglichkeiten hinter dem ursprünglichen Plan zurück. Die durchschnittliche Anzahl der monatlich aktiven Online-Kunden ist gegenüber dem Vorquartal jedoch wieder leicht auf 16.090 gestiegen. Daneben ist es myBet.com gelungen, den Kundenwert signifikant zu erhöhen.

Die Zahl der Wettshops von myBet.com stieg im dritten Quartal auf 526 (Vorjahr 465). Davon befanden sich 280 in Deutschland (Vorjahr 187).

Ganzer Quartalsbericht

Alex76 Bayer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Kombiwetten Booster

08.05.2012, 08:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.05.2012 08:30 von Alex76.)
Beitrag #17
MyBet
JAXX SE verkauft Lotteriegeschäft für 12,5 Mio. Euro

Mit veräußert werden die JAXX-Domains, die JAXX-Marken sowie die JAXX-Namensrechte, womit auch die Umfirmierung der Finanzholding JAXX SE erforderlich wird. Die Umbenennung in 'mybet Holding SE' soll auf der Hauptversammlung am 24. Mai in Kiel beschlossen werden.

Hintergrund der Veräußerung des Geschäfts mit der Vermittlung von Lotterien ist die konsequente Ausrichtung der Unternehmensgruppe auf die Produkte Sportwetten, Casino und Poker, die primär von der Marke mybet getragen werden. Aktuelle Marktdaten bestätigen die Strategie der JAXX-Gruppe: Der deutsche Lotto-Markt ist weiter stark rückläufig. Die Spieleinsätze für das traditionelle Lotto 6 aus 49 mit seinen Zusatzlotterien lagen nach den ersten drei Monaten 2012 rund 8,2 Prozent unter denen des Vorjahrs. Und selbst das mit hohen Erwartungen gestartete neue Lottoangebot 'Eurojackpot' übertrifft mit einem Spieleinsatz von zuletzt nur 12,1 Mio. Euro pro Woche die schlimmsten Befürchtungen und droht sogar das traditionelle Lotto zu kannibalisieren.

Dem gegenüber steht ein sich öffnender Markt für Sportwetten in Deutschland, der nach jüngsten Schätzungen des Marktforschungsunternehmen MECN bis 2015 um mehr als 200 Prozent auf 1,5 Mrd. Euro (Brutto-Spielerträge) anwachsen soll. mybet hat am 3. Mai 2012 eine der ersten Sportwettlizenzen in Schleswig-Holstein erhalten.

Alex76 Bayer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.05.2012, 10:53
Beitrag #18
RE: MyBet
Unter MyBet.de bietet MyBet nun auch wieder seine "echte" deutsche Webseite an. Aufgrund der neu erhaltenen Lizenz für Sportwetten verzichtet MyBet aktuell auf seine Casino & Poker Angebote!

Die Webseite Mybet.com/de/ ist allerdings weiterhin voll erreichbar, inkl. der dort angebotenen Casino und Pokerspiele.

Das neue Portal MyBet.it wird NICHT bis zum Champions League Finale online gehen. Ist m.E. aber auch nicht soooo wichtig. Ein pünktlicher Start zur EM 2012 ist für die aktionäre sicherlich wichtiger.

Eine Frage: Kann jemand mal testen ob man mit seinen bisherigen MyBet Account-Daten auch bei MyBet.de rein kommt?

Alex76 Bayer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2012, 12:54
Beitrag #19
RE: MyBet
Mybet.com im Interview beim Wallstreet Journal

Das Wallstreet Journal hat ein Interview mit Mathias Dahms geführt, Vorstandschef des Wettanbieters MyBet. In dem interessanten Interview erklärt Mathias Dahms wie wichtig Großevents wie Europameisterschaften, Weltmeisterschaften sowie die Olympischen Spiele für sein Unternehmen sind und warum er Außernseitern die Daumen drückt.

Link zum Artikel

Alex76 Bayer
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.07.2012, 10:19
Beitrag #20
RE: MyBet
Mybet seit heute mit der 5 % Steuer. Damit kann man den Buchmacher getrost aus seiner Liste streichen... und tschüssWink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
www.sportwettenonline.org