Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen dieses Forums nutzen zu können...


Bundesliga Ergebnisse | SportwettenOnline.org


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Werbung

Sportwetten Trickbuch
Sportwetten-TippPower

09.11.2014 15:30 | Deutschland 1. Bundesliga | VfL Wolfsburg - Hamburger SV
07.11.2014, 10:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.11.2014 09:41 von Alex76.)
Beitrag #1
09.11.2014 15:30 | Deutschland 1. Bundesliga | VfL Wolfsburg - Hamburger SV
Wolfsburg hat einen Lauf und der HSV knüppelt zur Zeit, wer das letzte Spiel gegen Leverkusen gesehen hat, der weiss was ich meine. 6 Gelbe Karten für den HSV und 3 für Leverkusen und doch hat der HSV mit 1:0 gewonnen, ein Elfer in der 26ten. Chancentod kennt man eigentlich nur von Dortmund,aber zur Zeit mach Leverkusen einen auf Dortmund. Florian Meyer hätte sogar in die Geschichte ein gehen können, aber er hat von den 4 Roten Karten die man hätte geben müssen keine einzige verteilt. Aber kommen wir nun zu diesem Wundertütenspiel, Favorit ist Wolfsburg gibt auch nur eine 1,65 für den Sieg, sie sind der erster Verfolger von den Bayern, brauchen aber zur Zeit immer eine Anlaufphase bis der Motor anspringt und dann auch ins Rollen kommt. Bestes Beispiel ist das Spiel gegen Krasnodar gewesen, Halbzeit 0:0 und Hunt erzielte das erste Tor in der 47ten, dann folgte in der 57ten durch Hunt das 2:0, 73te 3:0 und zum Schluss noch ein Doppelpack von Bendtner in der 89 und 94ten zum 5:1, denn der Gast traf in der 72ten. Torjäger hat Wolfsburg nicht wirklich einen, aber auch der HSV ist dort nicht zu finden, weil ein 4-12 aus 10 Spielen ist der schlechteste Wert der Liga, also warum sollte der HSV in Wolfsburg treffen? Für Team Tore 1+ gibt es eine 1,52 und wenn die doppelt treffen würden eine 3,30 was dann alles aussagt.

Statistik:
Wolfsburg 2ter mit 20 Punkten und 20:9 Toren, 6-2-2 und aus den letzten 6 Spielen wurde nur ein Spiel verloren 1:0 bei der Hertha. Zuhause SSSSU 3:0/1:0 Mainz, 1:0/0:0 Augsburg, 2:1/1:1 Bremen, 4:1/2:1 Leverkusen, 2:2/1:1 Frankfurt.

Hamburger Sportverein hat 9 Punkte und steht auf Platz 14, 2-3-5 mit 4:12, in der Ferne 1-1-3 mit 1:6 NSNNU -> 3:0/0:0 Hertha, 0:1/0:1 Dortmund, 1:0/1:0 Gladbach, 2:0/2:0 Hannover, 0:0 Köln.

Duelle 15-13-9
29.11.13 ein 1:1
02.12.12 ein 1:1
23.03.12 ein 2:1

So was stelle ich mir hier vor, nachdem Wolfsburg am Donnertsag in der CL wieder gegen Krasnodar gewonnen hat und wieder sind 6 Tore gefallen? Der HSV wird sehr vorsichtig angreifen (wenn überhaupt) Wolfsburg wird zur Pause schon treffen, aber wird Hecking rotieren und erzielt Wolfsbur wieder das erste Tor? Vom HSV erwarte ich noch nicht mal ein Tor, was dann auch schon die Quote und das Torverhältnis aussagt. Wolfsburg müsste beide Halbzeiten gewinnen, mindestens 3 Tore erzielen, somit ist der Heimsieg für 1,65, Team Tore Heim 2+ für 1,70 oder sogar das HC1-1 für 2,75 greifbar. Ist aber ein Sonntagsspiel und da kann man nie sagen was am Ende bei rauskommt. Was nicht passt ist das es für beide Goal eine 1,65 gibt, aber auf TTG2+ eine 3,30 und ich kann mir hier nocht nicht mal ein Unentschieden vorstellen.

Ausfälle:
Klose, Rodriguez, Felipe, Ochs, Caligiuri
Adler, Rajkovic, Diekmeier, Jiracek, Ilicevic, Beister

Die Besten:
mit je 3 Toren -> Persic, Rodriguez, Caligiuri, Olic, Naldo und dann kommen mit je einem Tor, Hunt, Bruyne, Knoche, Vierinha und Arnold
Lasogga 2. Müller 1 und van der Vart ein Treffer

Zinnbauer sitz auf einem Schleuderstuhl, ist ein guter Trainer (HSV II) aber ob der diesen Haufen von Spielern in den Griff bekommt? Tja ich denke das der HSV wieder um den Abstieg mitspielt, die Frage ist nur ob es einen Dino trifft am Ende oder ob auch ein Aufsteiger unter den Abstiegern ist. Schaut man nach den erzielten Toren, kommen Köln, Hannover, Freiburg und eben der HSV in Betracht. Frankfurt bei der Verletzenliste und Stuttgart darf man aber nicht vergessen, Bremen bekommt bestimmt die Kurve.

So ich denke Wolfsburg wird zwar etwas müde sein, aber vom HSV dürfte man kein offensives Spektakel erwarten, das müsste eigentlich vom Gastgeber kommen und ich denke die gewinnen mit 3 Toren oder mehr mit etwas Glück trifft sogar vllt. der HSV und damit haben wir ein 3:0, 4:0 oder eben anstatt der Null die 1 dort stehen.

Mein Tipp
Team Tore Wolfsburg 2+
Quote 1,55 (gefallen von 1,70 gerade eben)
Buchmacher William Hill





Richtig +18,50 Punkte

Fehler macht jeder und meistens beim Tippen :-) , aber wer nicht tippt kann auch nicht gewinnen ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Kombiwetten Booster

Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  28.09.14 13:00 | Deutschland RL Nord | Hamburger SV II - BSV Rehden Over3+ 4 1.700 28.09.2014 13:20
Letzter Beitrag: Over3+
  13.09.14 14:00 | Deutschland RL Nord | Hamburger SV II - Cloppenburg Over3+ 1 1.135 13.09.2014 16:55
Letzter Beitrag: Over3+
  24.08.14 14:00 | Deutschland RL Nord | Wolfsburg II - Hamburger SV II Over3+ 3 1.393 24.08.2014 14:54
Letzter Beitrag: Over3+
  29.03.2014 15:30 | Deutschland 1. Bundesliga | VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt Over3+ 2 1.677 13.04.2014 17:26
Letzter Beitrag: Over3+
  22.03.2014 15:30 | Deutschland 1. Bundesliga | VfL Wolfsburg - FC Augsburg Over3+ 2 1.443 31.03.2014 11:15
Letzter Beitrag: Alex76



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
www.sportwettenonline.org